Kinderbücher, die stark machen

Freundschaft – Mut – Selbstvertrauen

Genau das erwartet Dich in meinen Kinderbüchern. Egal, ob mit dem Fennek Finja und ihren Freunden in Australien oder mit dem Einhorn Rosa im Feenland. Mir ist es wichtig, dass Kinderbücher nicht nur unterhalten, sondern auch wichtige Werte vermitteln. Sie sollen den kleinen Leserinnen und Lesern zeigen, dass man alles schaffen kann, wenn man nur an sich glaubt und dass man oft viel mehr draufhat, als man denkt. Denn so haben die kleinen Abenteurer nicht nur eine spannende (Vor-) Lesezeit sondern wachsen auch an den Inhalten. Auch Themen wie Mobbing und Ängste werden spielerisch und kindgerecht aufbereitet, ohne den Spaßfaktor aus den Augen zu verlieren. Alle Kinderbücher sind mit vielen Illustrationen aufgelockert,

um die Fantasie weiter anzuregen

Das sagen meine Leserinnen und Leser zu meinen Kinderbüchern:

»Wohl das wundervollste Kinderbuch in unserer riesengroßen Sammlung«

«Hebt sich aus der Masse der Kinderbücher durch seine liebevollen Charaktere auf jeden Fall hervor.»

»Ich bin total verliebt in diese süße Geschichte über die Freundschaft. Sie ist total liebevoll geschrieben und illustriert.«

 

Neugierig geworden? Dann schau Dir hier die einzelnen Bücher genauer an und hol Dir
das 1. Kapitel gratis zum Download:

 

Finjas Zauberring – Zaubern für Anfänger

ROSA – Einhorn gesucht, Freundin gefunden

AMELIA – Kleine Meerjungfrau ganz groß

Klicks

Finja

Das Fennek-Mädchen Finja tritt in eine Falle und schon befindet sie sich auf dem Weg nach Australien. Dort hat sie Glück im Unglück und entkommt. Auf ihrer Flucht lernt sie Thommy Wombat und Maya, den Schnabeligel kennen. Die drei werden Freunde fürs Leben. Gemeinsam finden sie einen Zauberring, der sie in allerlei Abenteuer katapultiert. Sie lernen Delfine, Meerjungfrauen und weitere neue Freunde kennen.

Eine Geschichte über Freundschaft und Mut für kleine und große Abenteurer.

Altersempfehlung: ab 4 Jahren.

 

 

Amelia

Amelia ist eine Meerjungfrau und wohnt mit ihrer Mutter am Grund des Meeres. Die ist Köchin im Perlmuttpalast und auch Amelia träumt von einem Leben als Prinzessin.

Mit ihrem besten Freund, dem ständig quasselnden Seestern Marty, ist sie am liebsten im Meer unterwegs und genießt ihre Freiheit.

Amelia fürchtet die Dunkelheit und vor allem das „schwarze Riff“, das bedrohlich in der Nähe des Palastes liegt. Welche Geheimnisse es wohl birgt? Amelia möchte es lieber nicht wissen.

Eines Tages muss sie entscheiden, ob sie ihrer Angst vor dem unheimlichen Riff nachgibt oder gegen sie ankämpft. Nur so kann sie ihrem Freund helfen.

Eine Geschichte für Kinder ab sechs Jahren mit vielen farbigen Illustrationen rund um das Thema Freundschaft, die uns zeigt, dass wir stärker sein können, als wir uns selbst zutrauen.

Rosa

Rosa ist kein Einhorn wie alle anderen. Sie ist zerzaust, liebt ihre Freiheit, hasst die Einhornschule und sucht verzweifelt nach ihrer einzigartigen Gabe.

Feenprinzessin Bella ist keine normale Prinzessin: Mit Wolkenresten in den Haaren rutscht sie am liebsten die größten Regenbögen hinab und pflegt mit Hingabe dreibeinige Tiere.

An ihrem siebten Geburtstag muss Bella ein Einhorn wählen, das sie für den Rest ihres Lebens begleiten soll. Um gewählt zu werden, präsentieren die Einhörner ihre speziellen Fähigkeiten. Alle, außer Rosa, die will überhaupt kein Feen-Einhorn sein. Und wieso sollte die Prinzessin sie wählen, das einzige Einhorn, das seine Gabe noch nicht entdeckt hat?

Ein Buch über Freundschaft, versteckte Gaben und darüber, dass oft mehr in uns steckt, als wir selbst glauben. Mit farbigen Illustrationen.

Altersempfehlung: Ab 5 Jahren